Herbstliche Hemdbluse

Ich habe wieder mal etwas genäht, das von Lieblingskaufkleidung inspiriert ist. In meinem Schrank hängen zwei Holzfäller-Hemdblusen aus Baumwollflanell, die ich vor einigen Jahren gekauft habe. Ich trage sie zur kühleren Jahreszeit gern und wollte endlich meine eigene Version nähen, die etwas besser passen sollte. Dafür habe ich wieder das Buch “Patternmaking for Fashion Design”… Herbstliche Hemdbluse weiterlesen

Weites Kleid aus Nani Iro Double Gauze

Im Juli 2018 war ich in London, um einen Workshop zum Thema Activewear nähen, unterrichtet von Melissa Fehr, zu geben. Bei der Gelegenheit stattete ich dem Stoffladen Ray-Stitch einen Besuch ab und kaufte mir dort ein wunderschönes Stöffchen: Nani IRO Double Gauze im Farbschema Grace B. Ich hatte mich schon vor einiger Zeit in den… Weites Kleid aus Nani Iro Double Gauze weiterlesen

Ein selbstkonstruiertes Abendkleid

Ein Fixpunkt unserer Moskaureise im Juni, während der wir uns auch eine Ausstellung über russische Modegeschichte angesehen haben, war ein Besuch des Bolshoi-Theaters. Diese Gelegenheit, mir ein besonderes Kleid zu nähen, ließ ich mir natürlich nicht entgehen. Insipiration Meine erste Inspirationsquelle waren die eleganten Abendkleider von Claire McCardell. Insbesondere das folgende Modell hatte es mir… Ein selbstkonstruiertes Abendkleid weiterlesen

Selbstkonstruierte Active Jacket

Ich gehe mehrmals die Woche laufen und trage dazu von Herbst bis Frühling meistens eine Softshelljacke. Meine bisherige Jacke ist mittlerweile 10 Jahre alt und durch das relativ häufig notwendige Waschen nach dem Sport verschlissen. Daher hatte ich schon länger vor, mir eine neue Laufjacke zu nähen. Lange habe ich nicht das richtige Material gefunden,… Selbstkonstruierte Active Jacket weiterlesen